Unsicheres Muttersöhnchen verliebt sich in feschen Fahrlehrer.

Jetzt bei Amazon kaufen oder gratis per Kindle Unlimited lesen!


Driving, Living, Loving You: Gay Romance mit Fahrlehrer

 

 

Eigentlich findet Martin nichts Schlimmes daran, dass er mit Ende zwanzig noch zu Hause wohnt und ein bequemes Leben führt. Als seine Mutter nach einem Unfall vorerst nicht mehr Autofahren kann, entscheidet Martin, zur Fahrschule zu gehen. Zum ersten Mal seit Langem verlässt er das heimische Nest … und verliebt sich prompt in seinen Fahrlehrer Aaron.
Doch der ist völlig anders als er: unabhängig, selbstbewusst und erfahren. Martin weiß, dass er als Muttersöhnchen keine Chance bei ihm hat. Es wird höchste Zeit für die ersten Schritte in ein eigenes Leben. Aber die sind schwerer als gedacht, denn seine Mutter fordert mehr denn je seine Aufmerksamkeit.

Zwischen familiären Pflichten, großen Gefühlen und turbulenten Fahrstunden muss Martin sich fragen, ob er überhaupt zwei Menschen gleichzeitig lieben kann.

Dieses Buch ist der zweite Teil der Reihe „Of Courage and Ink“, kann aber vollkommen unabhängig vom ersten Band gelesen werden. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen. Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind nicht notwendig.


Lesermeinungen

„‚Driving, living, loving you‘ ist die ideale Sommerlektüre.“ – Leserstimme auf Amazon

„Ich fand die Geschichte super süß, sie hatte sowas Leichtes und Schönes, obwohl man Martins Mutter wirklich schwer mögen kann.“ – Leserstimme auf Amazon

„Zuerst denkt man natürlich, das Buch kann nur klischeehaft werden, aber das genaue Gegenteil ist der Fall.“  – Leserstimme auf Amazon


Du suchst weitere Bücher zum Entspannen? Wie wäre es mit diesem?