Dir gefallen meine Bücher und du möchtest mich gerne bei meiner Arbeit unterstützen?

Als Testi bist du eine der ersten Personen, die meine neue Geschichte lesen darf. Natürlich in einer etwas roheren (oder vielleicht gänzlich anderen?) Form, als sie am Ende auf den Markt kommt. Durch deine Hilfe kann ich den Text überarbeiten, ergänzen und abrunden.

Deine Aufgabe

Du liest das Manuskript, so wie du ein neues Buch auch lesen würdest. Ich erwarte nicht die Arbeit eines Lektors oder einer Korrektorin. Mir geht es weniger um Hinweise zu Ausdruck und Grammatik, oder analytische Betrachtungen zum Spannungsbogen, sondern vor allem um das Gefühl. Sind die Figuren sympathisch oder wenigstens interessant? Konntest du mitfühlen? Sind dir Logikfehler aufgefallen, wichtige Fragen unbeantwortet geblieben? Oder hattest du das Gefühl, dass irgendwo etwas fehlt oder zu viel war? Kurzum: Es geht um deinen Leseeindruck, um Dinge, die dir aufgefallen sind. Um die ganz persönliche Wahrnehmung. Du darfst fragen, kritisieren und schwärmen – alles davon hilft mir weiter. (Natürlich freue ich mich, wenn du auch ein paar Tippfehler aufsammeln konntest, aber das ist nicht das Wichtigste.) Ehrlichkeit ist wichtig – es bringt mir nichts, wenn du Kritikpunkte unerwähnt lässt, weil du nett sein möchtest. Solange du einigermaßen sachlich und respektvoll bleibst, ist alles gut.

Was du bekommst

Zuerst einmal natürlich meine Dankbarkeit und das Wissen, dass du an diesem Buch mitgearbeitet hast. Die Meinung meiner Testis ist mir wirklich wichtig und hilft mir sehr – nicht nur bei den einzelnen Projekten, sondern auch bei meiner Entwicklung.
Ich erwähne dich selbstverständlich in der Danksagung meiner Bücher und du bekommst ein kostenloses eBook-Exemplar von jedem Buch, an dem du mitgearbeitet hast. Außerdem erhältst du als Willkommensgeschenk ein (auf Wunsch auch gern signiertes) Taschenbuch von dem ersten Roman, bei dem du mich unterstützt hast. Sollte das erste nicht als Print erscheinen, dann gilt dieses Versprechen für das nächste.

Wie bewerbe ich mich?

Schreib mir eine Mail an post(at)gabriella-queen.de mit dem Betreff Testlese-Bewerbung. Erzähl mir darin etwas über dich, damit ich einen kleinen Eindruck von dir bekomme 🙂 Ich freue mich auf deine Mail!

Comments are closed.