Shane glaubt nicht an Geister, Schutzengel oder Wunder. Als Sohn reicher Eltern lebt er ein Leben, das andere für ihn planen und lenken – und glaubt, dass alles so läuft, wie es soll.
Bis Ray auftaucht: Ein junger Mann, den scheinbar nur er sehen kann, und der ihm erzählt, dass er bald sterben wird. Gemeinsam müssen die beiden versuchen, das drohende Schicksal abzuwenden, ohne überhaupt zu wissen, woher die Gefahr rührt.
Wie rettet man ein Leben? Woran erinnert sich das Herz? Und darf man sich in einen Geist verlieben?

Eine Geschichte über das Schicksal, über den Mut, eigene Wege zu gehen, und eine Liebe, die stärker ist, als die Zeit selbst.

Mit einem Klick aufs Cover direkt zu Amazon!